Ansprechpartner für Deeskalation

Sollten wir Ihr Interesse an der beruflichen Weiterbildung geweckt haben, wenden Sie sich bitte an:

Frau Sandra Gotzmann  
Telefon: 0355 78004-27
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Anmeldung für die Seminare erfolgt schriftlich per Fax oder E-Mail.


Ansprechpartner für Deeskalation