Allgemeine Informationen zur Aktivierung und Vermittlung

Auf der Suche nach einem Arbeits- oder Ausbildungsplatz bieten wir Ihnen individuelle Unterstützung.
Die LWGA unterstützt Sie bei der Selbstsuche, analysiert mit Ihnen Ihre fachlichen Kenntnisse und persönlichen Fähigkeiten. Die Erhebung ihrer individuellen Situation sowie die Ermittlung ihrer eigenen Leistungsprofile führen zu einer erfolgreichen Selbstanalyse, die Ihnen einen erfolgreichen Wiedereintritt in den Arbeitsprozess erleichtern soll.

Im Rahmen der AVGS-Maßnahme suchen wir mit Ihnen passende Arbeits- oder Ausbildungsstellen, erstellen dafür passgenaue Bewerbungsunterlagen und trainieren Vorstellungsgespräche.

Neben Empfänger/-innen von ALG I und ALG II können unter anderem auch folgende Personen dieses Angebot nutzen:

•    arbeitssuchend gemeldete Nichtleistungsempfänger/-innen
•    Selbstständige und Berufsrückkehrer/-innen
•    Studierende und Auszubildende auf Jobsuche
•    Soldaten/Soldatinnen bei Beendigung des Wehrdienstes
•    Beschäftigte in Transfer- und Auffanggesellschaften

Die Maßnahme umfasst maximal 80 UE mit individueller zeitlicher Vereinbarung.  

Zum Ende der Maßnahme erhalten eine schriftliche Einschätzung. Diese wird mit Ihnen abgestimmt und geht bei Förderung über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein auch Ihrem Berater / Ihrer Beraterin zu.

 

Allgemeine Informationen zur Aktivierung und Vermittlung